Gartenarbeiten im Sommer Tipps - Hausundgarten-muenchen.de
Gartenarbeiten im Sommer
17/07/2019

Verbrannter Rasen. Wie kann man das Problem lösen?

Verbrannter Rasen Tipps - Hausundgarten-muenchen.de

Verbrannter Rasen. Wie kann man das Problem lösen?

Verbrannter Rasen - Hausundgarten-muenchen.deCharakteristische gelbe Flecken im Rasen sind ein Problem, das jeder Gartenbesitzer vermeiden möchte. Ein verbrannter Rasen im Sommer lässt sich in zahlreichen Gärten finden. Eigentlich reichen einige heiße Tage aus, damit gelbe Flecken erscheinen. Wie kann man seinen verbrannten Rasen retten?

Was verursacht gelbe Flecken im Rasen?

Ein verbrannter Rasen ist ein Problem, das viel uns kennen. Zu wenige Wasser, Hitze und Trockenheit – diese Faktoren sind die wichtigsten Ursachen. Vergessen wir doch nicht, dass der Rasen schlecht Wasserreserven speichert. Wenn der Rasen nicht regelmäßig gedüngt, vertikutiert und belüftet wird, fehlt seinen Wurzeln das Wasser. So entstehen gelbe Flecken. Das Problem betrifft insbesondere diese Rasenflächen, die zu kurz gemäht werden. Zu kurze Halme können an heißen Sommertagen sofort verbrannt werden.

Wie kann man seinen Rasen auch bei großen Schäden retten?

Haben Sie charakteristische gelbe Flecken in Ihrem Rasen bemerkt? Zuerst sollten Sie den Rasen mit einem guten Präparat düngen. Erst danach sollten Sie den beschädigten Rasen intensiv gießen. Empfehlenswert wäre es, den Rasen am Abend zu bewässern.

Gibt es nach zwei Wochen keine Besserung? Trotzdem können Sie noch Ihre Grünflache retten. Zuerst sollte man den Rasen vertikutieren, alle vertrockneten Halme und Moosreste entfernen. Danach ist es möglich, Rasensamen nachzusäen. Auch in diesem Falle ist ein regelmäßiges Bewässern der Fläche erforderlich. Nach Experten braucht ein beschädigter Rasen eine intensive Unterstützung zumindest 4 Wochen lang.

Wie kann man das Problem vermeiden?

Ohne Zweifel möchte jeder Hobby Gärtner gelbe Flecken im Rasen vermeiden. Zum Glück ist das möglich! Selbstverständlich ist die richtige Gartenpflege sehr wichtig! Vor allem muss man seinen Rasen bei hohen Sommertemperaturen mindestens einmal am Tag gießen. Man darf den Rasen in der Mittagshitze weder gießen noch mähen. Unbedingt muss man auf einen regelmäßige Rasenpflege achten, wenn Sie einen grünen Rasen im Garten haben möchten. Wenn Sie keine Zeit dafür haben, können Sie mit der Rasenpflege eine professionelle Gartenservice Firma beauftragen. Gartenservice-Fachleute werden Ihren Rasen regelmäßig vertikutieren, düngen, gießen und mähen! Wenn Sie eine professionelle Hilfe auf diesem Gebiet benötigen, können Sie sich mit unserem Angebot vertraut machen. Gerne helfen wir Ihnen, Ihren Rasen richtig zu pflegen. Unser Team besteht aus kompetenten, zuverlässigen Personen. Auf jeder Etappe unserer Zusammenarbeit können Sie die richtige Gartenpflege erwarten.

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Browsereinstellungen modifizieren.